Wir machen
uns stark für Sie ...

Trägerverbund

 

Die Transfer - Personalservice GmbH ist sich als modernes und flexibles Dienstleistungsunternehmen der Zeitarbeitsbranche und gleichzeitig ein überregional tätiger Bildungsträger mit vielfältigen Kooperationen.
Zum internen Trägerverbund mit gemeinsamer Geschäftsführung zählen neben der Transfer GmbH auch die Arbeiterwohlfahrt Oberhausen e.V. (AWO), das Zentrum für Ausbildung und berufliche Qualifikation Oberhausen e.V. (ZAQ) sowie die Trivium gemeinnützige GmbH. Auf den  Internetseiten der Träger, die wir über die Logos verlinkt haben, können Sie sich einen Überblick über deren Tätigkeitsfelder verschaffen.

 

Die Arbeiterwohlfahrt ist einer der führenden Wohlfahrtsverbände in Deutschland und ein wichtiger Bestandteil der modernen Gesellschaft. Allein in Oberhausen hat die AWO etwa 2.700 Mitglieder.Alle Einrichtungen und Dienstleistungen der AWO in Oberhausen werden nach den neuesten Leistungsstandards angeboten und ständig weiter entwickelt. Das Leistungsspektrum umfasst Kindertageseinrichtungen, Kinder- und Familienzentren, Schulsozialarbeit, GanzTag an Schulen, Seniorenwohnen, Mehrgenerationenwohnen, Seniorenreisen, Fachseminar für Altenpflege, Sozialstation, Hausnotruf, Altentagesstätten / Altenclubs, Stadtteilarbeit, 50 plus & aktiv, Mehrgenerationenhaus...

Das Zentrum für Ausbildung und berufliche Qualifikation Oberhausen e.V. (ZAQ) ist ein modernes Dienstleistungsunternehmen mit einer vielfältigen Aufgabenstellung. Die Erschließung und Entwicklung beruflicher Perspektiven für Jugendliche und Langzeitarbeitslose oder auch die Bereitstellung von aufgabengerecht qualifiziertem Personal für die örtliche Wirtschaft stellen dabei einen wichtigen Bestandteil des Leistungsspektrums dar. Seit seiner Gründung entwickelte sich das ZAQ durch das Aufgreifen und Umsetzen arbeitsmarkt- und sozialpolitischer Impulse stetig fort ; alle Maßnahmen und Projekte sind von Innovation geprägt und haben vielfach überregionale Bedeutung erlangt.

Die Trivium gemeinnützige GmbH ist eine Tochtergesellschaft des ZAQ.
Im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit, des Jobcenters Oberhausen, der Europäischen Union und von Firmen der Region bietet die Trivium gemeinnützige GmbH vielfältige Angebote mit den Schwerpunkten Fort- und Weiterbildung, Qualifizierung und Umschulung an.

Die Förderung der Frauenerwerbstätigkeit und die berufliche Bildung von Frauen stehen dabei im Mittelpunkt.